Alfredo Ramirez

Wurde in Callao, Peru geboren und entdeckte mit 19 Jahren seine Liebe zur Latin Percussion. Von 1983-1986 tourte er in Peru mit den „Peruvian Allstars“. 1989 kam Alfredo nach Deutschland, ging dann 1993 für einige Zeit nach New York – dem Zentrum der Salsa – und spielte dort in verschiedenen Bands der Salsaszene. Danach kehrte er nach Deutschland zurück.

Hier begleitete Alfredo bekannte Musiker wie Roberto Blanco, mit welchem er unter anderem auch mehrere Life-Auftritte im Fernsehen hatte. Als festes Bandmitglied ist er seit vielen Jahren bei diversen Bands in Deutschland dabei.

Natalia Volkova

Studierte in Sankt-Petersburg Jazzgesang sowie Jazz- und klassisches Klavier. Ihr Stil, in dem sie bekannte Lieder aus verschiedensten Richtungen interpretiert, bleibt immer individuell: Seien es Latinrhythmen, Jazzballaden, Rock- oder Popsongs, ja ihre eigenen Kompositionen – die Musikstücke klingen gleichzeitig mitreißend und fein, zugänglich und anspruchsvoll.

Heute singt Natalia Volkova auf Konzerten und Veranstaltungen sowohl solo als auch im Duo Alma Gemela. In welcher Richtung sie auch singt, ihre einzigartige, mal zarte, mal leidenschaftliche und temperamentvolle Stimme und ihre Improvisationen lassen den Zuhörer niemals kalt.

Menü schließen